4 Sterne · Rezensionen

LAUF, WENN ES DUNKEL WIRD – April Henry

Die Geschichte:
Cheyenne hat eine Lungenentzündung und wartet im Auto, bis ihre Stiefmutter aus der Apotheke zurück kommt.
Doch dann wird das Auto geklaut. Und Cheyenne liegt noch immer auf der Rückbank. Als ihr „Entführer“ Griffin sie bemerkt, nimmt er sie mit – und sein Vater besteht darauf, Lösegeld zu erpressen, denn Cheyennes Vater ist reich.
Griffin will ihr helfen zu fliehen, doch Cheyenne vertraut ihm nicht, sie ergreift alleine die Flucht.
Aber Cheyenne ist seit drei Jahren blind und sie kann sich in der fremden Umgebung kaum orientieren. Und das bringt nicht nur sie in tödliche Gefahr…

Meine Meinung:
Ich fand das Buch gut, weil es sehr interessant ist, dass die Hauptperson blind ist. Ich denke, das Buch wäre anders verlaufen, wenn sie hätte sehen können.
Außerdem fand ich es gut, dass die Kapitel abwechselnd aus Cheyennes und Griffins Sicht geschrieben sind. Etwas unübersichtlich ist aber, dass über den Kapiteln nicht steht, von wem sie jeweils erzählt werden.
Ansonsten fand ich das Buch spannend, vor allem gegen Ende.
Auch das Cover hat mir gut gefallen, obwohl es nicht so farbenfroh ist, was aber auch nicht zum Buch passen würde.
Da mir auch der Schreibstil gefallen hat, bekommt das Buch
★★★★ von 5

Lauf, wenn es dunkel wird:
224 Seiten, 9,95€ (Broschiert), erschienen bei Planet Girl

Advertisements

2 Kommentare zu „LAUF, WENN ES DUNKEL WIRD – April Henry

  1. Also ich hab das Buch nicht gelesen, aber deine Rezension hört sich schon mal vielversprechend an. 😀
    Ich mag das Cover *___________*

  2. Auch ich als Erwachsener fand das Buch gut, es hat alles, was ein „Erwachsenkrimi/-Thriller“ auch hat. Ich habe es sogar als angenehm empfunden, dass die Szenen, in denen es um körperliche Gewalt ging, nur kurz abgehandelt wurden. Jeder kann sich vorstellen, was passiert ist und was die Beteiligten fühlen, auch ohne die kleinsten Details zu erfahren. Das muss nicht immer sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s