Gemeinsam Lesen

Gemeinsam Lesen #1

Da ich gerade mit Zahn- und Kopfschmerzen zu Hause liege, dachte ich mir, mache ich heute mal bei der Aktion „Gemeinsam Lesen“ von Schlunzen-Bücher mit, die immer dienstags stattfindet.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade „Türkisgrüner Winter“ und bin auf Seite 259.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Nach einer halben Stunde mit Ingo und meinem Vater im Arbeitszimmer klopfte Alena an die Tür und gab uns Bescheid, dass der selbstgemachte Glühwein fertig wäre.
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Es regt mich tiiiierisch auf, aber es ist wirklich toll und ich kann es nicht aus der Hand legen. Ich trauere schon, weil es nur zwei Bände gibt.

4. Hast du schon mal selbst über das Schreiben von Büchern nachgedacht?
Ja, ich habe auch schon öfter Kurzgeschichten geschrieben und das ein oder andere Buch angefangen. Leider ist nie wirklich was daraus geworden, ich glaube, ich bin einfach zu unkreativ.
So, das war’s erst mal, ich lese jetzt weiter und lerne für meine nächste (und vor den Ferien letzte *-*) Klausur. Bis dann!
Advertisements

6 Kommentare zu „Gemeinsam Lesen #1

  1. Hallo,

    Ich selbst kenne die Bücher nicht, aber Steffi meine Blogkollegin schon und die fand sie wohl irgendwie nicht so super…
    Aber Meinungen sind ja Gott sei Dank verschieden 😀

    Liebe Grüße
    Nadja

    1. Ich muss sagen, an manchen Stellen war ich auch nicht begeistert. Aber im Großen und Ganzen schon, denn ich musste einfach immer weiterlesen und konnte nicht aufhören und ich finde, das macht ein gutes Buch aus. 😀

  2. Huhu! 🙂

    Zu deiner aktuellen Lektüre wünsche ich mir für den nächsten Sommer Band! Ich finde die Cover sehr süß und bisher gab es viele begeisterte Stimmen zur Story. Ich wünsch dir also ganz viel Spaß mit der Fortsetzung und hoffe, dass es für dich ein gelunges Ende der Dilogie wird. 🙂

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

  3. Hallo, 🙂
    von dieser Reihe habe ich schon einiges gehört, aber ich bin unsicher, ob ich es lesen möchte. Viel Spaß noch damit! 🙂
    Viel Erfolg bei der Klausur und gute Besserung. 🙂

    Liebe Grüße,
    Marina

    1. Also an sich kann ich die Bücher empfehlen. 😀 Die Rezension zu Kirschroter Sommer ist ja schon online, du kannst sie ja mal lesen und schauen, ob es etwas für dich ist.
      Und vielen Dank! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s