Sonstiges

Blogger Adventskalender – Türchen 15

Weihnachten4Hallo zusammen,

eeeendlich bin ich dran mit meinem Türchen! 😀 Tadaaa, ich bin die Nummer 15!
Uuuuuund bei mir könnt ihr ein kleines Weihnachtsbüchlein gewinnen.^^ Und zwar ist es folgendes:
IMG_5425

Das kleine Büchlein „A Tännschen Please“ wartet auf euch! Es ist echt ganz lustig und wirklich süß gemacht. Aber das ist noch nicht alles. Ich habe noch ein paar andere Sachen, die euch die (Vor-)Weihnachtszeit versüßen werden. Was genau das alles ist, wird aber nicht verraten.

Um teilzunehmen, müsst ihr mir einfach nur diese Frage in den Kommentaren beantworten: Gibt es bei euch ein traditionelles Weihnachtsessen oder macht ihr jedes Jahr etwas anderes?

Bitte beachtet, dass ihr um teilzunehmen:

  • Meinem Blog folgen müsst (per WP oder Mail)
  • Angeben müsst, unter welchem Namen / welcher Mailadresse ihr mir folgt (außer es ist offensichtlich)
  • Ihr mindestens 18 sein müsst (sonst braucht ihr eine Erlaubnis der Eltern)
  • In Deutschland oder Österreich wohnen müsst

Soweit die Regeln. Ansonsten das gleiche wie immer, der Rechtsweg ist ausgeschlossen und eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich, ich hafte nicht, wenn der Gewinn auf dem Postweg verloren geht, Daten des Gewinners werden nach Versandt gelöscht usw. – ihr kennt das. 😉

Dann wünsche ich euch ganz viel Glück bei meinem Türchen! Haut in die Tasten!

Advertisements

52 Kommentare zu „Blogger Adventskalender – Türchen 15

  1. Bei uns gibt es auch immer etwas unterschiedliches. Wenn wir bei meiner Oma feiern gibt es aber auf jeden Fall ihren leckeren Kartoffelsalat. Den liebe ich*-* Für mich und meine Schwester muss es auch etwas vegetarisches sein, da wir beide kein Fleisch essen:)
    Liebe grüße, Marjana

  2. Hallo und vielen Dank für dieses schöne Türchen und die tolle Verlosung! Bei uns gibt es jedes Jahr ganz traditionell das Gleiche. Mittags am 24.12. essen wir „Karpfen blau“ und abends Kartoffelsalat mit Würstchen. An den Feiertagen gibt es dann die klassische Weihnachtsgans.

    Ich folge Dir per E-Mail-Abo.

    Viele liebe Grüße und weiterhin eine schöne Adventszeit
    Katja

  3. Da mache ich doch auch mal mit. Der Titel des Buches ist ja schonmal super. 😀 Bei uns gibt es öfters Raclette, aber nicht immer, also als traditionelles Weihnachstessen würde ich es nicht bezeichnen. 🙂

  4. Man merkt wie viel Mühe du dir gegeben hast- Dein Türchen ist echt toll! *-* Allein der Name des Buches ist großartig. 😀
    Seit ich – Lena- mich an Weihnachten erinnern kann, gibt es bei uns traditionell Fondue zu heilig Abend. Allerdings haben wir uns dieses Jahr mehr vorgenommen, da auch einige Verwandte diesmal mit uns essen, und zwar Raclette. Wenn ich ehrlich bin, finde ich das auch gut so- Ich liebe Raclette ja. ^^ Und ein Teller mit (viel zu viel) verschiedenster Schoki darf nie fehlen!
    Wir wünschen dir noch eine schöne Weihnachtszeit. ❤
    LG Karo und Lena

    1. Dankeschön! 🙂 Der Rest des Türchens wird morgen noch besorgt. 😀 Fondue gibt es bei uns immer zu Silvester.^^ Raclette ist aber auch super. *-*
      Ich wünsche euch auch noch eine schöne Weihnachtszeit und dann mal guten Appetit an Weihnachten. 😀

  5. Also bei uns gibt es seit mittlerweile 18 Jahren Heiligabend Fondue. Ausnahme war immer wenn die Schwiegereltern zu Besuch waren, dann gab es Fisch mit Senfsoße und Pellkartoffeln und Salat. Am 1. Weihnachtstag sind wir bei den Schwiegereltern zu Kaffee und Kuchen und zum Abendessen gibt es jedes Jahr etwas anderes. In diesem Jahr gehen wir aber zur Abwechslung brunchen. Vielleicht wird das eine neue Tradition.
    Über das Buch würde ich mich freuen 🙂
    LG

  6. Hey:) also das Türchen ist ja goldig:)
    Also bei uns gibts an Heiligabend zuerst kaffee und Kuchen und danach immer Fondue:)
    Am 1. Weihnachtsfeiertag sind wir dann mit einem Festmahl bei meiner Oma (Rouladen, Zunge, Spätzle, Kroketten, Salat, Bohnen, und und und….) manchmal „verschieben“ wir das weihnachten auch, da mein Vater oft arbeiten muss wegen Schichtdienst:)

    Ich hoffe, du hast noch eine wundervolle Vorweihnachtszeit!
    LG Jana

  7. Hallo zusammen,
    bei einem solch interessanten Preis bin ich gerne dabei und versuche mein Glück.
    Bei uns gibt es jedes Jahr Hähnchen am Heiligen Abend. Am 1. Weihnachtsfeiertag gibt es Sauerbraten mit Serviettenknödeln. Da freue ich mich schon jetzt drauf 🙂
    Ich wünsche allen einen stressfreien Tag.
    Gruß Verena

  8. Bei uns gibt es immer verschiedenen Sachen. Es ist immer die ganze Familie da aus alle möglichen Ländern. Dann gibt es jedes Jahr was anderes. Es kümmert sich immer ein anderes Familienmitglied ums Essen.
    LG
    Ina

  9. Hey Hey 🙂 super tolles Türchen!
    Also bei uns ist es an Weihnachten früher immer so gewesen dass meine Mama ewig in der Küche stand als wir alle noch klein waren und für uns ein Festmahl hergezaubert hat. Als wir dann älter wurden fanden wir das alle doof und nun gibt es seit Jahren Raclette an Heilig Abend 🙂 und da hilft nun auch jeder mit!

    Würde mich echt freuen, wenn ich gewinnen würde ❤️

    Grüßle

  10. Ooh sehr geniales Buch. Finde ich richtig gut! *.*
    Bei uns gibt es jedes Jahr was anderen zum Heiligabend. Außer der Eiersalat von meiner Tante ist Tradition. Der Rest nach Lust und Laune. : )

  11. Guten Morgen 🙂
    Ach das Buch klingt wirklich witzig! Und super passend für Weihnachten.
    Also bei uns gibt es Heiligabend immer Kartoffelsalat und Würstchen. Das ist wirklich Tradition. Und am 1. und 2. Feiertag meistens Ente und dann noch ein weiteres Gericht, das variiert aber immer.
    Ich würde mich auf jeden Fall wahnsinnig über den Gewinn freuen 🙂
    Liebe Grüße
    Sandra

      1. Wahrscheinlich einfach, weil es ein typisch deutsches Gericht ist. Sehr traditionell ist ja auch die Weihnachtsgans, die gibt es bei uns immer am 1. Feiertag mit Klößen und Rotkohl^^

      2. Ja das kann echt sein. Stimmt, Gans wird auch oft gegessen. Bei uns gibt es aber immer Ente mit Klößen und Rotkohl 😉

  12. Da wir überhaupt nicht traditionell feiern, wechselt sich das jedes Jahr. Dieses Jahr haben wir einen Tisch in einem schönen Restaurant bestellt 😄
    Also immer nach Lust und Laune 🙂

  13. Morgen,

    Unser Weihnachten ist eher traditionell. Am Vormittag den Baum schmücken, und Nachmittag geht es zu Oma… Kekse und Kaffee, am Abend wir gekocht gegessen und dann gibt es die Bescherung. Unser Weihnachtsessen, wechselt allerdings alle 4 Jahre 😀 Zuerst war es Nussbraten, dann Curry, dann Fondue und jetzt kommt etwas neues.

    Und wir haben einen weissen Weihnachtsbaum. Hat auch nicht jeder 😉

    Ps: Das Buch klingt sehr lustig

  14. Bei uns gibt es grob eigentlich jedes Jahr das Gleiche. Eine Weihnachtsgans, viele russische Salate (allgemein viel zu viel essen :D), Kartoffeln und was weiß ich was noch.
    Damit einen guten Morgen ^^

  15. Guten Morgen! (:

    Allein der Titel von diesem Büchlein ist ja mal genial xD Und eindeutig etwas, das meiner Mom unheimlich gefallen würde 😀 Daher möchte ich sehr gerne an dem Gewinnspiel teilnehmen. Ich folge dir per WordPress und du kannst mich unter dieser Mailadresse erreichen: liveyourlifewithbooks@web.de
    Bei uns zu Hause gibt es kein traditionelles Weihnachtsessen. Manchmal essen wir Saitenwürste, oder haben ein kaltes Buffett oder Pizza… es gibt etliche Möglichkeiten und nichts ist fix (:

    Liebe Grüße!
    Anna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s