Rezensionen

Gemeinsam Lesen #7

99c4b-picsart_1434984592351

Hallo ihr Lieben,

heute mal wieder ein Beitrag von mir. Die Karnevalstage sind nun so gut wie vorbei, weswegen ich nun auch nicht mehr die ganze Zeit unterwegs bin, bzw. dauerhaft Besuch habe. Die Montagsfrage kommt evtl. auch noch, außerdem der Liebste Blog Award, für den ich nominiert bin. Jetzt fange ich aber erst mal mit dem Gemeinsam Lesen an.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese derzeit Cinderella Undercover von Gabriella Engelmann und bin im Moment auf Seite 144.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Auch ich war verwirrt.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Das Buch ist ein bisschen wie Urlaub – nicht wirklich anspruchsvoll, aber trotzdem total schön. Einfach mitten aus dem Leben gegriffen und süß erzählt. Die Kapitel sind nicht allzu lang, weswegen sich das Buch sehr leicht lesen lässt. Ich hoffe, dass ich es bald beenden kann – vielleicht sogar noch heute. Übrigens lese ich es für die Winter Read Challenge und bin wirklich froh, dass ich durch diese zu dem Roman gekommen bin, denn ich hatte anscheinend total vergessen, wie toll die Märchenadaptionen von Gabriella Engelmann sind.


4. Kommst / Kamst du über die Karnevalstage viel zum Lesen, oder hast du lieber eine Runde gefeiert? 🙂
Naja, ich hatte ja oben schon erwähnt, dass ich an Karneval die meiste Zeit unterwegs war, bzw. Besuch hier hatte. Von Donnerstag bis Montag war meine Familie im Urlaub, weswegen mein Freund in der Zeit bei mir „eingezogen“ ist. Donnerstag war ich mit drei Freunden unterwegs, Freitag war dann eher weniger los, da sind mein Freund und ich einfach zu Hause geblieben und haben uns einen ruhigen Tag gemacht. Samstag waren abends alle Freunde bei mir zu Hause und Sonntag haben wir uns dann zum Karnevalszug bei uns getroffen. Am Nachmittag waren wir noch ein bisschen in der Disco und abends sind zwei Freundinnen dann noch mit zu mir gekommen. Montag musste mein Freund wieder arbeiten und meine Familie kam zurück, da habe ich die meiste Zeit des Tages mit meinen Päda Sachen verbracht und abends waren wir bei Oma und Opa. Heute, also Dienstag, war ich reiten und jetzt sitze ich wieder an den Päda Sachen… juhu! Also wie ihr seht, hatte ich keine Zeit zum lesen, denn alles, was mir noch an Zeit über blieb, ging für Päda drauf.

So, das war’s auch schon wieder. Ich lese jetzt noch ein bisschen weiter in Cinderella Undercover, bis ich mich auf den Weg zum Reiten mache. Mal schauen, wie viel ich danach noch schaffe. (Ein paar Hausaufgaben fehlen nämlich noch.) Außerdem werde ich versuchen, die beiden anderen Beiträge (zumindest den Blog Award) zeitnah zu schreiben. Bis dahin wünsche ich euch noch eine schöne Woche!
Advertisements

2 Kommentare zu „Gemeinsam Lesen #7

  1. Hallo Isa,

    oh das Buch klingt ja wirklich ganz süß und manchmal müssen solche entspannten Geschichte auch mal sein. 🙂 Lese ich auch ab und an ganz gerne. 🙂

    Hast du die 4. Frage verwechselt? Da war doch heute eine Frage zum Karneval, wenn ich mich nicht irre.

    Unabhängig davon denke ich, dass jeder mal das Genre bzw. seinen Lesegeschmack ändert, bei mir ist sowas bspw. auch sehr stimmungsabhängig. 🙂 Gerade bin ich z.B. wieder im Romane-Fieber.

    Hier ist mein Beitrag, wenn es dich interessiert: Annas Gemeinsam Lesen

    Liebe Grüße,
    Anna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s